Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
7.2.2017 - Sport und Freizeit

Termine für das Sportabzeichen

Der Start für das Sportabzeichen 2017 findet am Mittwoch, 26. April, um 17.30 Uhr auf der Charly-Mai-Sportanlage (Bezirkssportanlage) in der Kapellenstraße 41 statt. An diesem Tag können sich Interessierte über das Abzeichen informieren, am Training unter fachkundiger Anleitung teilnehmen und sich für die Prüfungen anmelden.

Dabei ist die letzte Urkunde des erworbenen Sportabzeichens sowie bei Bedarf ein Nachweis der Schwimmfertigkeit vorzulegen.

Die Abnahmen beginnen in der Leichtathletik bereits am Mittwoch, 3. Mai, es folgen ab Sonntag, 28. Mai, die Radfahr- und ab Dienstag, 20. Juni, die Schwimm-Prüfungen.

Das Sportabzeichen 2017 hat geänderte Bedingungen, die den Wertetabellen zu entnehmen ist.

Die Prüfungen werden durch den BLSV-Sportkreis Fürth in Zusammenarbeit mit dem Sportservice der Stadt Fürth und den Vereinen des Sportkreises Fürth abgenommen. Sie sind öffentlich und kostenfrei.


Abnahmeorte und Zeiten:
 

1. Leichtathletik-Prüfungen:          
a)  Charly Mai Sportanlage (Bezirkssportanlage), Kapellenstraße 41, Ansprechpartner André Eckert (Telefon 0911 / 34 00 944)  

Gruppe 1 = Laufen 30 bis 800 Meter, Weitsprung, Kugelstoßen
Gruppe 2 = Laufen 3000 Meter, Weitsprung, Kugelstoßen
Gruppe 3 = Laufen 30 bis 800 Meter, Schleuderball, Schlagball, Steinstoßen

Termine jeweils 17.30 Uhr.

Mittwoch, 26. April              Training unter fachkundiger Anleitung,
                                         Info und Anmeldung
Mittwoch, 3. Mai                    Gruppe 1
Mittwoch, 17. Mai                  Gruppe 2
Mittwoch, 31. Mai                  Gruppe 3
Mittwoch, 21. Juni                 Gruppe 1
Mittwoch, 5. Juli                    Gruppe 2
Mittwoch, 19. Juli                  Gruppe 3
Mittwoch, 13. September       Gruppen 1, 2, 3
Mittwoch, 20. September       Gruppen 1, 2, 3


b) Laufteam Fürth 2010, Charly Mai Sportanlage (Bezirkssportanlage), Kapellenstraße 41, Ansprechpartner Astrid Grein (Telefon (0173) 252 74 75)

Termine jeweils 17.30 Uhr      

Montag, 11. September:        Leichtathletische Diszipline
Montag, 18. September:        Leichtathletische Diszipline


c) SpVgg Greuther Fürth, Sportzentrum Kronacher Straße 140 Ansprechpartner André Eckert (Telefon (0911) 34 00 944) 

Termine jeweils 19 Uhr
                                          
Montag, 26. Juni:       Laufen Kurzstrecke, Weitsprung, Schleuderball, Medizinball
Montag, 17. Juli:        Laufen Kurzstrecke, Weitsprung, Schleuderball, Medizinball


d) TV Fürth 1860, Coubertinstraße 9-11, Ansprechpartner Werner Krauter, (E-Mail kiss@tv-fuerth-1860.de)

Termine jeweils 9 bis 12 Uhr

Mittwoch, 6. September:     Leichtathletische Diszipline

 

2. Radfahr-Prüfungen:       
a) Stadt Fürth, Treffpunkt : Flugplatzstraße 100 (ehemaliger Flugplatz Atzenhof), Ansprechpartner Bernd Hilpert (Telefon (0911) 79 13 56)

Termine jeweils 9 Uhr

Sonntag, 28. Mai
Sonntag, 25. Juni

    
   
3. Schwimm-Prüfungen:    
a) Stadt Fürth, Scherbsgraben, Beginn 20 Uhr, Einlass 19.45 Uhr, Treffpunkt Freibad: Eingang Filterhaus, Treffpunkt Hallenbad: Eingangshalle.

Pünktliches Erscheinen zum Einlasszeitpunkt ist unbedingt erforderlich
Eintritt: Erwachsene 1,50 Euro, Kinder 1 Euro

Dienstag, 20. Juni                    Freibad
Dienstag, 18. Juli                     Freibad
Dienstag, 19. September          Hallenbad


Allgemeines:
Einzelprüfnachweise und Laufzettel werden vor Ort bei der Anmeldung von den Prüfern ausgeteilt. Bitte bei der Anmeldung frühzeitig kommen.

Sportlerinnen und Sportler mit einer Behinderung von mindestens 25 Prozent können das Sportabzeichen unter besonderen Bedingungen erwerben. Auskunft gibt  Martin Ermer vom Behinderten- und Vital-Sportverein Fürth (Telefon 0911 / 75 16 39)

Um die Verletzungsgefahr zu senken und Leistungssteigerungen zu erreichen, sollten sich die Teilnehmer gründlich aufwärmen und dehnen. Die Prüfer geben gerne Tipps. Bei den Radfahr-Prüfungen besteht Helmpflicht.

Der kostenlose Eintritt bei den Schwimmprüfungen ist nicht mehr möglich. Der entsprechende Betrag sollte bitte passend mitgebracht werden.

Die Vereine bieten auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit, an den Vorbereitungstrainings teilzunehmen, teilweise gegen Kurskarten. Bitte wenden Sie sich an die Kontaktadressen.

Die Teilnehmer an den Sportabzeichenprüfungen sind über den BLSV versichert. Der Sportservice und die Vereine lehnen jede Haftung ab.

 


 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2017 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Sportservice
(0911) 974-1901

E-Mail senden