Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Online-Anwendung-Abfalltermine

Nachrichten von der Abfallwirtschaft

29.11.2016 - Umwelt

Biotonne im Winter

Im Winter können an frostigen Tagen die Bioabfälle in der Mülltonne festfrieren. Die Müllabfuhr hat in diesen Fällen selbst bei mehrfachen Entleerungsversuchen oft keine Chance, den Abfall aus der Tonne zu kippen und es bleiben Reste zurück.

Mit einfachen mechanischen Hilfsmitteln, wie einem Spaten oder einer angespitzten Latte, kann das Gefrorene vorsichtig von der Behälterinnenwand abgelöst werden. Keinesfalls sollte aber von außen auf den kalten Behälter geschlagen werden.

Bitte alle Bioabfälle in den kostenlos erhältlichen Papiertüten sammeln. Auf keinen Fall Kunststoff- Müllbeutel verwenden, da diese nicht kompostierbar sind. Foto: Mittelsdorf

Die Umweltplanung rät außerdem zu folgenden Vorsorgemaßnahmen:

Biotüten verwenden: Bitte alle Bioabfälle in den kostenlos erhältlichen Papiertüten sammeln. Auch aus Hygienegründen sollen die Küchenabfälle nie lose in die Tonne geworfen werden. Auf keinen Fall Kunststoff- Müllbeutel verwenden, da diese nicht kompostierbar sind.

Papiertüten gibt es in der Amtsstelle Nord, Stadelner Hauptstraße 96, bei der Müllabfuhr, Mainstraße 51, am Königsplatz 2 (Pavillon im Innenhof) und bei den Recyclinghöfen Atzenhof in der Vacher Straße und am Güterbahnhof sowie in zahlreichen Schreibwarenläden im gesamten Stadtgebiet. (Weitere Infos unter Infoblatt im rechten Bereich dieser Seite).

Zeitungspapier auf den Tonnenboden legen: Einige zerknüllte Blätter Zeitungspapier auf den Boden der leeren Biotonne oder zwischen die Abfälle legen, dadurch wird die Gefahr des Einfrierens reduziert.

Warmes Plätzchen: Bei Frost soll die Biotonne möglichst dicht an die Hauswand oder Garage gestellt werden.

Die clevere Alternative Mit Biomülltüten aus Maisstärke kann der Bioabfall noch einfacher entsorgt werden. Die Tonne wird so gegen Verschmutzung und Frost mit einem passenden Sack geschützt (mehr dazu im rechten Bereich der Seite unter "Zum Thema".) Der Müll kann nicht festfrieren und die Tonne ist nach der Leerung sauber. Für Rückfragen steht die Abfallberatung gern zur Verfügung (Kontakt im rechten Bereich dieser Seite).

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2017 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Abfallberatung
(0911) 974-12 60

E-Mail senden