Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Hausratversicherung Vergleich mit Spezialeinstufungen für Fürth
1.8.2016 - Verkehr

Ausbau der Eichenstraße

Voraussichtlich am Montag, 29. August, beginnen die Straßenausbauarbeiten der Eichenstraße zwischen Kuckucksweg und Oberfürberger Straße. Bereits ab Montag, 22. August, erfolgen bereits die entsprechenden verkehrsrechtlichen Maßnahmen im Zuge der Busumleitung.

In zwei Bauabschnitten soll ab Ende August die Eichenstraße in Oberfürberg ausgebaut werden. Ein Vor-Ort-Termin findet montags um 15 Uhr statt.

In zwei Bauabschnitten soll ab Ende August die Eichenstraße in Oberfürberg ausgebaut werden. Ein Vor-Ort-Termin findet montags um 15 Uhr statt.

Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitte unterteilt und jeweils unter Vollsperrung für den Individualverkehr wie folgt ausgeführt:

Bauabschnitt 1: Montag, 29. August, bis etwa Anfang Dezember, Bereich ab Einmündung Kuckucksweg bis Metzer Straße
Bauabschnitt 2: Anfang März bis Ende Mai 2017, Höhe Metzer Straße bis Einmündung Oberfürberger Straße

In der Zeit zwischen den beiden Bauabschnitten kann die Eichenstraße befahren werden.

Der Anliegerverkehr und die Zugänge zu den Anwesen werden soweit wie möglich aufrechterhalten. Eventuelle kurzzeitige Einschränkungen für die Zufahrten werden mit den Anwohnern abgesprochen.

Während der gesamten Bauzeit sind in einem Schaukasten auf Höhe Kuckucksweg (am Bauanfang) und im Bereich der Oberfürberger Straße (am Bauende) wichtige Informationen und Termine – wie zum Beispiel Asphaltierungstermine – zu finden.

Von Seiten der Stadt Fürth findet jeden Montag um 15 Uhr ein gemeinsamer Ortstermin statt (Höhe Kuckucksweg), an dem Anlieger teilnehmen können, um ihre Wünsche oder Anregungen mitzuteilen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2017 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Tiefbauamt
(0911) 974-3201

E-Mail senden